Do 21.01.: Tulfeinexpress und Schartenkogel wegen Wind geschlossen!

WILLKOMMEN AM GLUNGEZER!

Wintergenuss und Sonnenskilauf auf über 23 km am Glungezer 

Egal ob mit den Skiern, dem Snowboard, der Rodel oder einfach nur zum Winterwandern: der Glungezer in der Ferienregion Hall-Wattens lässt jedes Sportlerherz höher schlagen. Die topmoderne 10er-Gondelbahn fährt in nur sechseinhalb Minuten von der Talstation in Tulfes in Tirol bis zur Mittelstation Halsmarter auf 1565 Metern Seehöhe. Für zusätzlichen Komfort sorgen die großflächigen Glasscheiben der geräumigen Kabinen, sodass man den herrlichen Ausblick auf die umliegende Berglandschaft schon bei der Fahrt auf sich wirken lassen kann. Dank der neuen hochmordernen Kombibahn "Tulfein Express" (6er Sessel & 10er Gondeln) von der Mittelstation zur Bergstation Tulfein kommen Wintersportler in der Wintersaison 2020/21 voll auf ihre Kosten. 

Oben angekommen, genießt man ideal präparierte Pisten aus purem, griffigem Schnee und den unvergleichlichen Ausblick über das Inntal, das massive Karwendelgebirge, die Stubaier Alpen und die Tuxer Voralpen. Dank der neuen Beschneiungsanlage samt attraktivem Speicherteich ist auf über 23 Pistenkilometern für reichlich Abwechslung gesorgt. Kleine Schneefüchse lernen die ersten Schwünge im liebevoll gestalteten Kinderland auf einfachen Pisten, während fortgeschrittene Skifahrer die anspruchsvolleren Strecken im oberen Bereich des Skigebiets bevorzugen.

Die geplante Rodelbahn von Tulfein zur Halsmarter konnte aufgrund des Wintereinbruchs für diese Wintersaison trotz aller Bemühungen leider nicht mehr umgesetzt werden.

NEUIGKEITEN 2020/21:
Parkplatz Erweiterung - ca. 200 neue Stellplätze im Nahbereich der Talstation
Winter-Rundwanderweg zur Tulfeinalm Hütte mit malerischen Ausblick
Ski-Depot an der Talstation (für 2 und 4 Personen Anmietung: Tag-, Wochen-, Monat- und Saisonmiete)

 

sicher am Berg

 

 

 

                 

 

 

 

 

   Skidepot

 

   Das Team der Glungezerbahn freut sich auf Ihren Besuch!

 

Neuigkeiten

Das grosse TuXer AlpenBuch 

Geschichte & Geschichten um Glungezer & Geier, TuXa & Lizum, 'Inntaler' & Kellerjoch, Alm & Zirm, WeHrBerg und LEWAL, rund um die TuXer Alpen von Gerald Aichner

Liebeserklärung an die 'TuXa' und Schutz-Baustein.

Buch sofort erhältlich im online shop

ca 400 Seiten - ca 600 Fotos

 

 

Jeden Montag und Dienstag Tourengeherabend am Glungezer!

Die Sektion 1 (Talstation - Mittelstation) ist durchgehend bis 22.15 Uhr (letzte Talfahrt) in Betrieb.

Eine Bitte an alle Tourengeher: Untertags die neue Aufstiegsspur über die alte Schleppliftrasse nutzen.

 

 

Auf die Ski- und Snowboardfans wartet die neue Kombibahn Tulfein Express zwischen der Mittel- und Bergstation. Für einen sicheren Skigenuss wurden umfangreiche Sicherheits- und Hygiene-Maßnahmen getroffen. Derzeit ist außerdem in den Zugangsbereichen und in den Gondeln das Tragen von FFP2-Masken vorgeschrieben. Mit der neuen hochmodernen Kombibahn "Tulfein Express" (6er Sessel & 10er Gondeln) von der Mittelstation Halsmarter zur Bergstation Tulfein kommen Wintersportler in der Wintersaison 2020/21 voll auf ihre Kosten. Dank des bisherigen Schneefalls und der Beschneiungsanlage samt attraktivem Speicherteich ist auf über 23 Pistenkilometern für reichlich Abwechslung gesorgt.